Was ist QuickRelax?

 

QuickRelax ist eine besonders einfache und trotzdem tief wirkende Art der Entspannung. Die Techniken können Sie schnell erlernen und im Büro, unterwegs im Flieger oder Zug, beim Warten in der Lounge anwenden. Natürlich auch zuhause oder während eines längeren Meetings.

 

 

QuickRelax

 

  • wirkt ohne langes Üben sofort (ein bis sieben Minuten),
  • ist leicht erlernbar und einfach alleine direkt anwendbar,
  • kann überall ohne Yogamatte o.ä. durchgeführt werden.

Schnell und einfach entspannen - überall

 

QuickRelax ist ideal für

  • Führungskräfte, die wissen: Führung beginnt mit Selbstführung;
  • Mitarbeiter, die schnell ihre Akkus auftanken und wieder fit werden möchten;
  • Menschen, die ihre Selbstfürsorge und Selbststeuerung erhöhen möchten;
  • Vielreisende, die scheller regenerieren und einsatzfähig sein wollen;
  • klassische "Kopf-Arbeiter", die einen Ausgleich suchen;
  • Menschen, die raus aus Jammern und Schimpfen, rein in Leistungsfreude wollen;
  • die Erhöhung von Fokussierung, Konzentration und Produktivität;
  • die Steigerung von Kreativität und Entscheidungsfähigkeit und
  • den eigenen Entwicklungsprozess für ein gesundes und gelingendes Leben.

 


QuickRelax greift je nach Ihrer individuellen Situation und Ihren persönlichen Vorlieben auf verschiedene Schulen bzw. Entspannungsmethoden zurück:

  • Eutonie (griechisch für „Wohlspannung“),
  • Achtsamkeitstechniken (MBSR - Mindfulness Based Stress Reduction - Jon Kabat-Zinn),
  • Do In-Aktivierungstechniken aus dem Shiatsu,
  • Meditation: einfach zu praktizierende Alltags-Meditationen,
  • Mudras: eine Art Finger-Yoga,
  • Stretching: Muskeldehn- und Lockerungsübungen,
  • Zapchen und andere Embodiment-Techniken,
  • Visualisierungstechniken und Affirmationen: zur Verstärkung der Körperübungen in ihrer mentalen Wirkung.

Wofür QuickRelax?

 

Ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrer individuellen Situation wählen wir gemeinsam für Sie passende Übungen aus, so dass Sie maßgeschneiderte Übungen für Ihre individuellen Ziele erhalten. Gerade in Coachings rund um die Themen Ressourcen-Management, Work-Life-Balance, Erhöhung von Produktivität bzw. Stress-Stabilität, Burn Out-Prävention oder -Nachsorge ist QuickRelax ideal, um schnell und nachhaltige Erfolge zu erzielen. 

QuickRelax im Einzel-Coaching

 

QuickRelax lässt sich nicht nur im Einzel-Coaching, sondern auch leicht in Trainings, Workshops und Impuls-Vorträgen vermitteln. In den Trainings "Akkus auffüllen in stressigen Zeiten - wie geht das?" und  "Salutogenese - Wie Gesundheit bei mir, im Team und in Unternehmen entsteht") lernen die Teilnehmer, auch in turbulenten Zeiten gut für sich zu sorgen. Davon profitiert die Arbeitnehmer- wie die Arbeitgeber-Seite: zufriedene, gesunde, belastbare und hochmotivierte Mitarbeiter, die mit dem gegebenen Stress gut umgehen können.

QuickRelax im Gruppen-Setting

 

Als langjährige Führungskraft (Werdegang) habe ich QuickRelax nach meiner Ausbildung zum Entspannungspädagogen 2004 (Ausbildungen) entwickelt: speziell für  Menschen, die keine Zeit oder Lust für das Erlernen von klassischen Entspannungstechniken haben. Auch für diejenigen, die bereits Erfahrungen mit Autogenemen Training, Progressiver Muskelentspannung, Yoga & Co haben - aber damit nicht so zufrieden waren: vielleicht ließen sich die Techniken nicht einfach und schnell genug in den Alltag integrieren? Oder das "Muss" des regelmäßigen Übens hat zusätzlichen Stress bzw. ein schlechtes Gewissen erzeugt.

 

In den letzen 13 Jahren habe ich QuickRelax durch zahlreiche Aubildungen weiterentwickelt (MBSR - Achtsamkeit, hypnosystemisches Cognituitions Coaching, Embodiment-Techniken, Zapchen etc.).

 

Seit 2015 bilde ich Trainer, Coaches und Therapeuten zum Thema QuickRelax - Selbstfürsorge aus und bin auch als Referentin auf Kongressen aktiv. Mehr Infos finden Sie in meinem Werdegang.

 

Wie entstand QuickRelax?